Organisationsstruktur


 

Durch ein aktives und dienstleistungsorientiertes Beteiligungsmanagement ist der Betrieb der Konzerngesellschaften effizient, neue Geschäftsfelder werden systematisch erschlossen und so die Marktposition der Flughäfen gestärkt. Gleichzeitig wird der technische und wirtschaftliche Wissenstransfer zwischen den Unternehmen des Konzerns gefördert. Die enge Kooperation innerhalb der Unternehmensgruppe sichert eine konsequente Kundenausrichtung.

Unter der Leitung des Vorstandes sind die kennzeichnenden Strukturelemente der Mitteldeutsche Airport Holding die Bereiche Konzernfinanzen/-controlling mit einem Zentralen Einkauf für alle zugehörigen Unternehmen, die Konzernpersonalpolitik mit Personalstellen an den beiden Flughafenstandorten sowie das breitgefächerte Spektrum Recht/Versicherungen/Liegenschaften. Die umfassende Organisationsstruktur der Mitteldeutsche Airport Holding sichert eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit aller Konzerngesellschaften und ermöglicht eine zukunftsorientierte Unternehmensentwicklung.



 


Organisationsstruktur der Mitteldeutschen Airport Holding