Rettungs­sani­täter-Aus­bildung

Im Fire Training Leipzig/Halle Airport besteht die Möglichkeit zur Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in gemäß der Musterverordnung über die Ausbildung und Prüfung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter (520 Stundenprogramm) beschlossen vom Ausschuss "Rettungswesen" vom 12.02.2019. Die Ausbildung wird von erfahrenen Notfallsanitätern, Rettungsassistenten und Praxisanleitern durchgeführt und von Notärzten unterstützt.

Zugangsvoraussetzungen

* amtlich beglaubigte Kopie - Beglaubigungsstempel im Original

Ablauf der Ausbildung

  • 240 Stunden theoretische und fachpraktische Ausbildung im FT
  • 80 Stunden Praktikum in einem Krankenhaus
  • 160 Stunden Praktikum in einer Rettungswache
  •  40 Stunden Prüfungsvorbereitung und Prüfung

Das Krankenhaus und die Rettungswache (RW) können in Wohnortnähe gewählt werden.

Lehrgangsdaten

  • Dauer: 3 Monate
  • Preis pro Person: 1200,00 € (exkl. MwSt.)
Wird geladen...
Kontakt
Flughafen Leipzig/Halle GmbH
Sachbearbeiterin/Kundenbetreuerin Fire Training:
Julia Mieder
Tel.: +49 (0) 341 224-3409
E-Mail: fire.training(at)leipzig-halle-airport(dot)de