Alle Luftfracht-Typen am Flughafen Leipzig/Halle

E-Commerce & Luftpost

Das E-Commerce-Geschäft wächst rasant. Wir unterstützen Sie, Ihre E-Commerce Sendungen in kürzester Zeit zu bearbeiten und gehen dabei auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein.

Der Flughafen Leipzig/Halle bietet rund um die Uhr einen erstklassigen Zugang zum deutschen und europäischen Markt. Seine zentrale Lage und die kurzen Trucking-Zeiten zu wichtigen europäischen Gewerbezentren bieten optimale Voraussetzungen, um das stetig wachsende E-Commerce-Geschäft ideal zu bedienen.

Wird geladen...

  • Hausinterne Zollabfertigung (für EU Verzollung)
  • Röntgen-/Sichtkontrollen, Sprengstoffspurendetektor (ETD) und Spürhunde (EDD)
  • Fulfillment-Services: Scannen, Verpacken, Sortieren
  • Flexible Lagerung: Zoll- und Nicht-Zolllager
  • 24/7 Kundendienst-Hotline
  • Abfertigung aller Arten von Fracht und Flugzeugen
  • Umfassendes transeuropäisches Trucking-Netzwerk: Lieferungen zum/vom Flughafen und zum/vom einzelnen Standort in Deutschland und Europa
  • Spezialisierte Supply-Chain-Partner
  • Linien- und Charterverkehre 
  • Qualitätskontrolle und -sicherung
  • Reglementierter Beauftragter, AEO F, IATA CASS Agent
  • Vertriebsteam in China 
  • Chinesischsprachiger Vertriebs- und Service Desk

Wird geladen...

Kühlkettenlösungen

Im World Cargo Center am Flughafen Leipzig/Halle steht Ihnen ein Kühllager für Ihre Fracht zur Verfügung, in welchem die komplette temperaturempfindliche Fracht einer B747F Platz findet. Die Anlage hat einen direkten Zugang zum Vorfeld und garantiert somit kurze Transportwege zu und von Flugzeugen und Trucks. 

Das Kühlzentrum ermöglicht die parallele Lagerung pharmazeutischer Artikel, verderblicher Waren und temperaturempfindlicher Produkte, die beim Transport und der Lagerung Frost und Hitze nicht ausgesetzt sein dürfen. Auch Messgeräte und Zwischenprodukte der Halbleiterindustrie können Sie problemlos im Kühlzentrum des World Cargo Center lagern.

Das Kühllager garantiert ideale Voraussetzungen zur Lagerung von Arzneimitteln und ist von der IATA nach den internationalen Anforderungen mit dem Label „IATA CEIV PHARMA“ zertifiziert worden und erfüllt ebenso die Ansprüche der europäischen GDP-Norm (Good Distribution Practice). Die Kühlanlage ermöglicht die Lagerung bei Temperaturen zwischen +2°C und +25°C. Zutrittskontrollen, Video- und Temperaturüberwachung garantieren höchste Zuverlässigkeit des Lagersystems.

Einrichtungen und Ausstattungen

  • 400 m² Kühllagerfläche für bis zu 24 ULD Cooling Units und 100 Paletten
  • Drei einzelne temperaturkontrollierte Bereiche (2°C – 25°C)
  • Kurze Wege zu/von Lkw/Flugzeugen
  • Sicherer und kontrollierter Zugang
  • Temperaturüberwachung und -kontrolle
  • Integriertes Messaging-Alarmsystem und Videoüberwachung

Abfertigungsdienstleistungen

  • Handling durch die PortGround – ein Regulated Agent und Authorized Economic Operator (AEO-F)
  • Spezieller temperaturkontrollierter Transport zu/von Trucks/Flugzeugen
  • Parallele Lagerung verderblicher und/oder pharmazeutischer Artikel
  • ULD-Isolierhauben erhältlich
  • GDP-zertifiziert
  • IATA CEIV PHARMA-zertifiziert

Tiertransporte

Der Flughafen Leipzig/Halle bietet beste Voraussetzungen für den Transport lebendiger Tiere. Wenn Sie große Tiere transportieren wollen, ist der Flughafen Leipzig/Halle Ihr verlässlicher Partner.

Unsere Experten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Seite und sorgen für ein stressfreies Handling Ihrer Tiere. Ein persönlicher Key Account Manager kümmert sich um Sie und die Bedürfnisse Ihrer Tiere, garantiert kurze Durchlaufzeiten, hält direkten Kundenkontakt und koordiniert und kommuniziert die Verladung mit den hierzu benötigten Partnern.

Wird geladen...

  • Modernste Anlagen zum Umschlag großer Tiere
  • Truck-Parkplätze direkt vor dem Cargo-Areal
  • Kurze Wege zu den Vorfeldern
  • Erfahrenes IATA-zertifiziertes Personal für alle Flugzeugtypen und alle Arten von Fracht, inklusive Großtiere (z. B. Rinder oder Pferde).
  • Tierärzte vor Ort
  • 24/7 Zollabwicklung

Weitere Vorteile unserer Anlagen:

Animal Export Center

  • Langjährige Erfahrung und große Expertise in der Abfertigung von Tier-Exporten in dem eigens dafür vorgesehenen 1.300 Quadratmeter großen Abfertigungsgebäude. 
  • Den weitläufigen Anlieferbereich können Sie bei Bedarf auch zum Auslauf der Tiere nutzen. Begleitpersonen der Tiere stehen Ruheräume zur Verfügung.
  • Große Tierställe - insbesondere für Pferde - und mehrere andere Stallmöglichkeiten garantieren eine artgerechte Haltung der Tiere. Veterinärpersonal und Zollbeamte sind rund um die Uhr vor Ort.
  • In Deutschland gibt es lediglich vier Flughäfen, die für den Export von Rindern zugelassen sind Leipzig/Halle ist einer davon. 
  • Unsere Experten sind Profis in der Einrichtung von Rinderställen gemäß den Live Animal Regulations (AVI) der IATA.
  • Eine Quarantäneeinrichtung ist Teil der Veterinärgrenzkontrollstelle.

Veterinärgrenzkontrollstelle

Die einzige Veterinärgrenzkontrollstelle in Sachsen ist gemäß den Vorschriften der Europäischen Union zur  Einfuhr von Tieren und landwirtschaftlichen Produkten zugelassen.

Die Kontrolleure stellen sicher, dass sämtliche Produkte den lebensmittelrechtlichen Anforderungen der EU entsprechen.

Wird geladen...

Gefahrgüter

Dank den höchsten Sicherheitsstandards, gemäß IATA-DGR geschultem Personal und effizienten Luftfrachtabwicklungsverfahren ist der Flughafen Leipzig/Halle ein erfahrener, äußerst professioneller Partner für die sichere und ordnungsgemäße Abwicklung aller Klassen von Gefahrgütern.

Die Abwicklung gefährlicher Güter

  • Die professionelle Verpackung, Kennzeichnung, Dokumentierung und Abwicklung aller Klassen von Gefahrgütern und -stoffen
  • Für die Verkehrsmittel Luft/Straße/See
  • Externe oder interne Abwicklung von Gefahrgütern
  • Die Neuverpackung von beschädigten Gefahrgutsendungen
  • Die Erarbeitung von Logistiklösungen für Gefahrgüter
  • Die Bereitstellung einer 24h-Notrufnummer
  • Die Anpassung/Durchführung von Kontrollen beim Wechsel des Verkehrsmittels
  • Professionelle Dienstleistungen, die nationalen und internationalen Standards wie z.B. ICAO – TI/IATA, DGR, ADR und IMDG entsprechen

Beratung und Schulung

  • Individuelle, lösungsorientierte Beratung und Schulung für Gefahrgüter als Luftfracht oder als Straßengüterverkehr
  • Das Entwerfen von speziellen Verpackungsmaterialien
  • Schulung gemäß den ICAO-Standards, entweder betriebsintern oder an Ihrem Standort

Service plus

  • Enge Zusammenarbeit mit Behörden und Speditionen, um die Zollabfertigung und den Transport zu koordinieren
  • Die Organisation der Vor- und Nachläufe innerhalb von Deutschland und Europa

 

Flyer Dangerous Goods Handling