Mitteldeutsche Flughäfen: Airport-Touren gehen wieder an den Start

Seit dem 1. Juni können kleine und große Flughafen-Fans wieder hinter die Kulissen blicken und bei spannenden Führungen Wissenswertes rund um die Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle erfahren.

Ansprechpartner für Medien:

Uwe Schuhart
Leiter Media Relations/PR
Konzernpressesprecher
Mitteldeutsche Flughafen AG
Tel.: +49 (0) 341 224-1159
E-Mail: kommunikation@mdf-ag.com
Wird geladen...

Eine Anmeldung ist an beiden Flughäfen unbedingt erforderlich.

Weitere Informationen:


Flughafen Leipzig/Halle: www.leipzig-halle-airport.de/touren

Telefon: 0341/224-1414
E-Mail: besucherdienst@leipzig-halle-airport.de

Flughafen Dresden: www.dresden-airport.de/termine

Telefon: 0351/881-3300
E-Mail: touren@dresden-airport.de

Organisatorischer Hinweis

Auf Grund der bestehenden Abstands- und Hygieneregeln ist die Teilnehmerzahl auf 30 Gäste beschränkt. Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Für eine Teilnahme ist die Vorlage des tagesaktuellen negativen Covid-19-Tests, welcher nicht länger als 24 Stunden zurückliegen darf, erforderlich.
Ausnahmen von der Testpflicht bestehen für Personen die nachweisen, dass sie über einen vollständigen Impfschutz gegen SARSCoV-2 verfügen beziehungsweise von einer SARS-CoV-2-Infektion genesen sind und die Erkrankung maximal sechs Monate zurückliegt.

Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung ist zwingend erforderlich (eine Maske ist selbst mitzubringen oder kann im Notfall gegen ein Entgelt im Terminal erworben werden). Diese ist während der gesamten Tour, sofern die Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können, zu tragen.

 

Pressemitteilung als PDF