Touren & Führungen für Gruppen

Sie wollen eine Airport-​Tour für eine Gruppe bis 49 Personen anfragen? Kein Problem. Sollten Sie im eigenen Bus anreisen, stellen wir Ihnen gern einen unserer erfahrenen Tour-​Guides zur Verfügung, der Sie auf Ihrem Firmenausflug, Ihrer Busreise oder Ihrer privaten Feier über das Flughafengelände begleitet und Ihnen spannende Blicke hinter die Kulissen des Flughafens bietet.

Natürlich können Sie auch eine Gruppentour im Flughafenbus bei uns anfragen.

Umfangreiche Coronavirus-Schutzmaßnahmen sorgen für eine sichere Führung. So besteht  während der gesamten Führung eine Maskenpflicht. Wir bitten um Verständnis und Ihre Unterstützung.

  • Die Teilnehmerzahl pro Führung ist begrenzt, um die allgemeinen Abstandsregeln einzuhalten.
  • Desinfektionsmittelspender stehen vor Ort zur Verfügung.
  • Griffe und Sitzplätze im flughafeneigenen Bus werden vor jeder Tour desinfiziert.
  • Wir behalten uns vor Gäste, welche Symptome einer SARS-CoV2- Infektion aufweisen (Husten, Fieber, Schnupfen) von der Tour auszuschließen.

Hygienekonzept zur Durchführung von Flughafenführungen am Flughafen Leipzig/Halle 

Buchungshinweise

* Änderungen im Tourprogramm sind jederzeit möglich

Touren für große Gruppen

Airport-Tour für Gruppen

2 bis 2,5 Stunden

Im Flughafenbus (8 bis 45 Teilnehmer)
Erwachsene 14,- € | Kinder (bis 14 Jahre) 10,- €
Mindestumsatz von 165,- €

Im eigenen Bus (9 bis 49 Teilnehmer)
Pro Person 10,- €
Mindestumsatz von . 135,- €

Wird geladen...

Bei der Airport-​Tour können Sie einen Blick hinter die Kulissen des Flughafens Leipzig/Halle werfen.

Die Tour startet am Schalter „Flughafen-​Führungen“ im zentralen Check-​in-Bereich. Auf dem Weg durch die Mall und das Ankunfts-​/Abflugterminal können Sie einen Blick auf das historische Flugzeug Iljuschin IL-18 werfen und bekommen einen ersten Eindruck des Weges eines abfliegenden Passagiers. Anschließend erfolgt die Personenkontrolle im General Aviation Terminal (GAT). Von dort aus startet die Vorfeldrundfahrt. Bei dieser zeigen wir Ihnen die vielfältigen Abläufe der Flugzeugabfertigung an Passagiermaschinen..

Im Anschluss wird eine kurze „Zwischenlandung“ bei der Flughafenfeuerwehr eingelegt. Vorbei am Tanklager und der Lärmschutzhalle für Triebwerksprobeläufe führt der weitere Verlauf in den Südbereich des Airports. Bei der Fahrt über das Gelände der DHL erhalten Sie Informationen zur Abfertigung von Frachtflugzeugen und Frachtgütern sowie zu den verschiedenen Anlagen und Infrastruktureinrichtungen.

Damit wird der Flughafen-​Besuch garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Allgemeine Hinweise

  • Für die Airport-​Tour benötigen die Teilnehmer ab 16 Jahre einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
  • Treffpunkt: Zentraler Check-​In-Bereich

Nacht-​Tour für Gruppen

3 Stunden 30 min

Im Flughafenbus (9 bis 30 Teilnehmer)
Pro Person 33,- € inkl. Snacks
Mindestumsatz von 330,- €

Im eigenen Bus (9 bis 49 Teilnehmer)
Pro Person 25,- € zzgl. Snacks
Mindestumsatz von mind. 280,- €

Nacht-​Tour für Gruppen
Wird geladen...

Die Nacht-​Tour startet im Zentralterminal. Am Flughafen-​Modell erhalten Sie einen Überblick über das Flughafenareal. Von der Mall aus sehen Sie die restaurierte IL-18 und erfahren Interessantes zur Geschichte des über 50 Jahre alten viermotorigen Passagierflugzeugs. Danach geht es weiter zur Personenkontrolle.

Im Sicherheitsbereich angekommen, beginnt die große Vorfeldrundfahrt. Hier können Sie, je nach Verkehrslage, die Flugzeugabfertigung hautnah miterleben – vom Verladen der Koffer in das Flugzeug bis zum Start der Maschinen.

Die Tour wird zur Feuerwache West fortgesetzt. Dort erfahren Sie viel Wissenswertes zur Werkfeuerwehr, ihrem Arbeitsalltag und der technischen Ausstattung. Bei der anschließenden Fahrt zum Wartungshangar im Nordbereich des Flughafens sind u.a. Flugzeuge vom Typ AN-​124 zu sehen.

Die nächste Etappe führt in den Frachtbereich Süd, vorbei am Tanklager und dem Triebwerksprobelaufstand. Erläuterungen zur Winterdiensttechnik und Flugzeugenteisung geben anschließend ein Bild, wie der Flugbetrieb auch in der kalten Jahreszeit sicher gewährleistet wird. Auf dem imposanten Gelände der DHL erhalten Sie Informationen zur Abfertigung von Frachtflugzeugen und Frachtgütern.

Der Abend klingt bei ausgewählten Snacks und Getränken mit einem imposanten Blick auf die Start-​ und Landbahn aus.

Allgemeine Hinweise

  • Für die Tour benötigen die Teilnehmer ab 16 Jahre einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
  • Treffpunkt: Zentraler Check-​In-Bereich

Touren für kleine Gruppen

LEJ Umwelt-Tour für Gruppen

1,5 Stunden

Im Flughafenbus (8 bis 45 Teilnehmer)
Erwachsene 14,- € | Kinder (bis 14 Jahre) 10,- €
Mindestumsatz von 165,- €

Im eigenen Bus (9 bis 49 Teilnehmer)
Pro Person 10,- €
Mindestumsatz von . 135,- €

Wird geladen...

Was kann ein Flughafen für den Umweltschutz tun? Eine Menge! Was genau, zeigt die Umwelt-Tour am Flughafen Leipzig/Halle. Dabei erfahren Sie, was der Flughafen Leipzig/Halle unternimmt, um Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen.

Unser Ziel ist es, den CO2-Ausstoß konsequent zu senken, um im Jahr 2030 im Flugbetrieb klimaneutral zu arbeiten. Das ist ambitioniert und wir tun einiges dafür. An den verschiedenen Tour-Stationen informieren wir Sie zu Biodiversität und Naturschutz, erläutern aber auch Lärmschutz, Gewässer- und Bodenschutz. Auch Fragen zur Luftschadstoffbelastung oder wie das Biomonitoring mit Bienen funktioniert, werden beantwortet. Außerdem berührt die Tour das Energiemanagement, das einen hohen Stellenwert bei den Klimaschutzbemühungen des Airports hat. Der Flugbetrieb reagiert empfindlich auf Störungen, auch durch Tiere, von denen es eine Menge am Flughafen gibt. Welche es sind und warum das Wildlifemanagement eine wichtige Funktion hat? Auch das beantwortet der Gästeführer während der rund 90-minütigen Tour.

Allgemeine Hinweise

  • Für die Airport-​Tour benötigen die Teilnehmer ab 16 Jahre einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
  • Treffpunkt: Zentraler Check-​In-Bereich